Lieferformen

Das Schütttuch ist für Lademengen von ca. 3 - 4 m³ geeignet. Das Granulat wird mit einem Kran punktgenau in der Baugrube verteilt. Bei einer maximalen Belastbarkeit des Schütttuches und des Gehänges von 2,5 Tonnen wird der Grenzwert beim Befüllen mit Glasschaum-Granulat nicht erreicht.
Die Standard Big-Bag-Größen haben ein Fassungsvermögen von 3 m³ bzw. 1,5 m³ (pro LKW max. 72 m³ Ladevermögen im Big Bag).
Die LKWs verfügen in der Regel über ein Fassungsvermögen von 90 m³ losem Glasschaum-Granulat. Die Abladung erfolgt mittels Schubboden - die Ware kann, sofern es die Baustellengegebenheiten zulassen, direkt in die Baugrube entladen werden.

technopor mission-sign-s2